Dominique Eigenmann: Terrorangst Einflüsterer für Europa


http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/Die-Armee-der-Masken/story/14133200

Seit einiger Zeit kann man immer wieder Artikel in „seriösen“ Leitmedien lesen, die vor Europäischen Terrorimporten warnen, welche aktuell in Syrien „ausgebildet“ werden.

Dank Journalisten wie Dominique Eigenmann wird da ein Gespenst aufgebaut, wohl um die weitere Finanzierung, Alternativlosigkeit und „Nichtkontrolle“ der Geheimdienste und zugewandter Stellen via Qualitätsmedien dem lieben Volk zu erklären. Nun will also der ausländisch finanzierte Syrisch-Irakische Warlord den Terror nach Europa exportieren, wie uns Dominique Eigenmann im düsteren Schlusssatz suggerieren möchte. Aber, von wem wird denn schon wieder der Aufstand gegen Assad finanziert? Ach, die Saudis finanzieren den Aufstand gegen Assad „offiziell“. Ach, die Saudis tun wenig ohne die USA. Ach, die westliche Wertegemeinschaft hat also nun Angst vor selbst-finanziertem? Was es nicht alles gibt, nicht?

Vielleicht sollte sich Dominique Eigenmann mal etwas in die aktuelle Europäische Statistik vertiefen. Da gibt es und gab es weit und breit keinen ernsthaften islamischen Terror. Und wo er behauptet wird, sind die Geheimdienste stets zentral mit drin. Aber wir geben Milliarden und Abermilliarden für dessen Abwehr aus. Die Bekämpfung von etwas, das nicht existiert kann man natürlich nicht ohne gebührliche Propaganda finanzieren. Mal ganz abgesehen von den False Flag Operationen wie sie ja z.B. die New Yorker 1000 Mann starke Antiterrorpolizei immer mal wieder inszeniert, oder die CIA, die in ihrer ihr eigenen „diskreten“ Art da im Irak oder Syrien weniger Hemmungen hat es immer mal wieder Rüstungsindustriegefällig krachen zu lassen, und die Schuld dann den jeweils gerade praktischen Bösen zuzuschieben, brauchts auch noch ein paar Leitmedien und Journalisten die das dem Volk erklären.

Einen grossen Dank an Dominique Eigenmann, dass er als nützlicher Idiot oder vielleicht eher schlicht „einkommensabhängig“ Propaganda für ein weiteres aufblähen des lieben „Sicherheitsapparates“ macht, der sich von jeglicher demokratischer Kontrolle schon lange verabschiedet hat, und für unsere Demokratien um Grössenordnungen gefährlicher und kostspieliger ist als der nicht real existierende Islamische Terror.

Advertisements
Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Dominique Eigenmann
2 comments on “Dominique Eigenmann: Terrorangst Einflüsterer für Europa
  1. Isabelle sagt:

    Dominique Eigenmann ist keine Frau. Da ich deinen Beitrag gelesen habe, denke ich, dass nur schon diese Tatsache dein Denken umlenkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Am Besten bewertet
%d Bloggern gefällt das: