Blog-Archive

Michel Wenzler verbreitet „Hörensagen“ im Tagi


http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/die-arabische-revolution/Ghadhafi-bunkert-offenbar-Bargeld-in-Milliardenhoehe/story/25707703 Ein kompletter Artikel ohne einen einzigen Satz vernünftige, überprüfbare Information. Journalistisch gesehen einfach nur peinlich. (dies ist keine Verteidigung für Ghadhafi, sondern für minimale journalistische Standards).  Ein Söldner von Mali soll 1000US$ verdienen pro Tag? Aber sicher… Herr Wenzler,

Tagged with: ,
Veröffentlicht in Journalismus, Michel Wenzler, Peter Wälty
Am Besten bewertet