Blog-Archive

Philipp Löpfe findet Armut unvermeidlich und alternativlos. (Teil 2)


http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/Armes-Amerika/story/14963093 Nachdem sich Philipp Löpfe mit der Story von nur noch 3% Oberschicht lächerlich gemacht hat, (wir haben uns hier schon amüsiert) versucht er es nun mit 15%. Von den Vordenkern der rechtskonservativen (sprich Lakaien der Superreichen) kommen ja immer

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Philipp Löpfe

Philipp Löpfe: „Ich bin bald arbeitslos“


http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/konjunktur/Wie-eine-3ProzentWelt-aussehen-koennte/story/19283042 Philipp Löpfe in Hochform. Irgendein Schreiberling sondert in den USA etwas ab, und Philipp Löpfe übersetzt für uns. Das Geschreibsel von Tyler Cowen soll uns wohl schonmal einstimmen, auf dass wir auf eine segregierte Gesellschaft zusteuern, wo es noch

Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Philipp Löpfe

Rupen Boyadjian will Demenzkranke mit Navy Seals erlösen!


http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/Hat-Khairiah-Saber-Bin-Laden-erloest/story/11223839 Rupen Boyadjian hat eine tolle Lösung gefunden um unsere Altersheime etwas zu entlasten. In einem Artikel im Tagesanzeiger (abgeschrieben von ausländischen Zeitungen, aber ausnahmsweise wenigstens verlinkt, nicht wie Philipp Löpfe, der das konsequent vergisst überhaupt zu erwähnen) promoviert er

Tagged with: ,
Veröffentlicht in Journalismus, Philipp Löpfe, Rupen Boyadjian, Schleichwerbung, tagesanzeiger

(Wieder) Eine Übersetzung von Philipp Löpfe (wie eigentlich immer)


http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/Masochismus-fuer-die-Katz/story/26775556 Wieder einmal übersetzt uns Philipp Löpfe einen Artikel der Financial Times, und definiert das ganz elegant als eigene Analyse. Fairerweise erwähnt er im letzten Satz wenigstens noch das Original. Sehr verdienstvoll ist natürlich auch noch jeweils seine Anpassung der

Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Journalismus, Peter Wälty, Philipp Löpfe, tagesanzeiger

Das unheimliche Spiel des Philipp Löpfe


„Begreifen Sie noch, was in Sachen Abzocker-Initiative läuft? Haben Sie überhaupt noch eine Ahnung, wer was will, welche Partei mit welcher kungelt und wo die Interessenverbände stehen?“ fragt Philipp Löpfe in seinem letzten Beitrag im Tagi. (Das unheimliche Spiel mit

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Journalismus, Philipp Löpfe
Am Besten bewertet